Aktuelle Informationen zum Coronavirus der Stadt Wiesmoor

Aktualisiert am:

Um die Fragen aus der Bevölkerung beantworten zu können, hat der Landkreis Aurich ein Info-Telefon eingerichtet. Es ist montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr unter der Durchwahl 04941 16-1616 erreichbar. Es wird keine individuelle medizinische Beratung geben.  Unter der bundesweiten Notrufnummer 116117 gibt es ebenfalls Informationen zum Thema Corona sowie online unter www.rki.de.

Aktuelle Informationen vom 26.06.2020 (Uhrzeit 08:55 Uhr)

Info Telefone:

Um die Fragen aus der Bevölkerung beantworten zu können, hat der Landkreis Aurich ein Info-Telefon eingerichtet. Es ist montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr unter der Durchwahl 04941 16-1616 erreichbar. Es wird keine individuelle medizinische Beratung geben. Unter der bundesweiten Notrufnummer 116117 gibt es ebenfalls Informationen zum Thema Corona sowie online unter www.rki.de.

Digitale Lagekarte - Aktuelle Zahlen aus dem Landkreis Aurich:

Der Landkreis Aurich veröffentlicht die aktuellen Zahlen zur Corona-Entwicklung jetzt auch auf einer digitalen Lagekarte im Internet. Sie ist von der Seite https://www.landkreis-aurich.de/soziales-gesundheit/gesundheit/aktuelle-informationen-zum-thema-corona.html Externer Link - Neues Fenster über eine Link erreichbar. Dort sind nicht nur die Daten zum allgemeinen Covid-19-Geschehen im Kreisgebiet zu finden, sondern auch die Informationen aus den einzelnen Städten und Gemeinden. Diese werden nach einem Maus-Klick auf das jeweilige Stadt- oder Gemeindegebiet eingeblendet.

Folgende Verordnungen wurden vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung erlassen:

Folgende Allgemeinverfügungen wurden vom Landkreis Aurich erlassen:

Neu

Bereits erlassene

Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen, hat die Stadt Wiesmoor folgende Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich veranlasst:

  • bis Ende August werden alle städtischen Veranstaltungen abgesagt (z. B. Umwelttag, Wirtschaftsforum, Stadtball usw.)